Crematory · Unbroken (CD-Kritik)

Crematory · Unbroken (CD-Kritik)

CREMATORY kehren zurück und präsentieren eine düstere Hommage an Vergänglichkeit, Liebe und Schmerz: Mit ihrem kommenden Album »Unbroken«, welches am 06.03. über Napalm Records erscheint, wagen die deutschen Vorreiter des europäischen Gothic Metal den Drahtseilakt im düsteren Nichts. 15 Songs … (Read More)

Mila Mar · Harar (CD-Kritik)

Mila Mar · Harar (CD-Kritik)

Mila Mar ist universell phantastisch. Mit eigener Sprache, treibenden Rhythmen, orchestral – melancholisch inszeniert, schaffen sie einen unverwechselbaren Klang, der vermuten lässt, das Eismeer läge im Orient. Orientalische Synthesizer- klänge, afrikanische Djembe ́s, Streicher, Schlagzeug & der beeindruckende Vier-Oktaven-Gesang von … (Read More)