FROZEN PLASMA – Schicken Vorboten zum neuen Album voraus!

Frozen Plasma

Seit über 1 Dekade ist die Electro-Pop Band um Vasi Vallis (Songwriting, Production) und Felix Marc (Vocals) nun schon ein Garant für florierende Synthpop Songs und unzähligen Club-Hits. Nach diversen weltweit gespielten Konzerten und Festivalauftritten feierte das Duo 2015 ihr 10 jähriges Jubiläum vor allem mit der Veröffentlichung ihres dritten Studioalbums „Dekadenz“. Seitdem warten die Fans nun schon ungeduldig auf ein neues Album. Doch die Wartezeit soll jetzt mit neuem Material etwas verkürzt werden.

Am 03. Mai 2019 schicken FROZEN PLASMA gleich zwei Single-Vorboten aus dem kommenden, vierten Studioalbum voraus. „Safe Dead Harm 2019“ – so lautet der Titel der ersten Auskopplung, die mit einer Mischung aus Oldschool Elementen, einem zum Teil unüblichen aggressiv-monotonem Gesang von Felix Marc, aufwartet. Die 2019er Version wird gegenüber der 2018er Version dieses Mal jedoch auf CD in einer weltweit steng limitierten Auflage (500 Exemplare) veröffentlicht.

Dass Vasi und Felix von Anfang an gesellschaftskritische Themen aller Art in ihren Songtexten niveauvoll verpacken, ist inzwischen unter ihrer stetig wachsenden Fanbase weitverbreitet. Und das zelebriert das Duo auch mit der zweiten Auskopplung, die auf dem Namen „Gefühlsmaschine“ hört, weiter.

Macht euch also bereit auf zwei weitere düstere und treibende Tanzflächenkracher aus der Electro-Schmiede FROZEN PLASMA´s.

Live 2019:

30.04.2019 Hannover, Musikzentrum
18.10.2019 Hameln, Autumn Moon Festival
26.10.2019 Berlin, Silverwings Club (Support: Nórdika)

FROZEN PLASMA im Web:

Homepage

Facebook