BLUTENGEL: Live auf dem „Sommerwind“ Open Air der ARCHE-Neuenhagen (Berlin)!

BLUTENGEL
Foto © Annie Bertram

Für die Dark-Pop-Band BLUTENGEL aus Berlin, die 1998 aus dem Vorgängerprojekt Seelenkrank von Sänger und Blutengel-Gründer Chris Pohl hervorging, war 2017 definitiv ein spannendes und recht erfolgreiches Jahr. Im Februar letzten Jahres präsentierten sie nicht nur mit ihrem aktuellen Album „Leitbild“ via Out of Line ihr persönliches Meisterwerk, welches sie ausgiebig im Frühjahr live vorstellten, sondern sie legten direkt passend zu den restlichen Konzert-Terminen im Herbst mit dem Mini-Album „Black“ noch einmal ordentlich nach. Zudem waren BLUTENGEL auf Festivals wie u.a. das M´era Luna in Hildesheim und das Dark Storm Festival in Chemnitz zu Gast.

Neben den ersten bestätigten Festival-Termin im April auf dem Plage Noire im Ferienpark Weißenhäuser Strand laden die Berliner ihre Fansbase dieses Jahr, genauer gesagt am 1. September 2018, erneut zum einzigartigen Live-Spektakel, welches dieses Mal vor der malerischen Kulisse des Wasserschlosses Klaffenbach stattfindet, ein.

Das war aber noch längst nicht alles, denn jetzt wurde ein weiterer Termin bekannt: Mastermind Chris Pohl, Ulrike Goldmann und die Band werden am 25. August 2018 für ein einziges Konzert in der Region Berlin-Brandenburg, in die ARCHE-Neuenhagen bei Berlin, das übrigens sowohl Weiterbildungsstätte als auch Freizeithaus und ein äußerst beliebter Treffpunkt ist, kommen. Das solltet ihr Euch auf keinen Fall entgehen lassen!

Tickets können direkt in der ARCHE-Neuenhagen, an allen bekannten VVK-Stellen sowie über Ticket69 und Eventim gesichert werden.

Alle bislang bestätigte Termine auf einen Blick:

27.04. – 28.04.2018 Ferienpark Weißenhäuser Strand, Plage Noire Festival
25.08.2018 Neuenhagen bei Berlin, ARCHE
01.09.2018 Chemnitz, Wasserschloss Klaffenbach

BLUTENGEL im Web:

Homepage

Facebook