VLAD IN TEARS – Melden sich im Herbst mit neuen Album zurück!

VLAD IN TEARS

Über 10 Jahre sind die Düster Rocker VLAD IN TEARS nun schon in der Gothic/Rock/Metal-Szene unterwegs und erfreuen sich einer stetig wachsenden Fanbase, die voll und ganz zu ihnen stehn. Das die Wahlberliner um Frontmann und Sänger Kris Vlad inzwischen auf die großen Bühnen gehören haben sie in der Vergangenheit als Support-Act von Band wie u.a. The 69 Eyes, Mono Inc, Unzucht, Stahlmann und Hämatom mehr als einmal bewiesen. Zuletzt legten sie ihr Album „Souls on Sale“ im Dezember 2017 über Eternal Sound Records vor und haben viele Gigs queer durch Europa zum Besten gegeben.

Im Oktober 2019 ist es nun endlich wieder soweit: VLAD IN TEARS holen mit dem Releases ihres 6. Studioalbums „Dead Stories of Forsaken Lovers“ zum nächsten Schlag aus. Mit dem neuen Album will der Vierer, deren größten Inspiration schon immer Bands wie unter anderem HIM, The 69 Eyes, The Cure oder auch Sisters of Mercy waren, zurückkehren zu ihren Wurzeln mit der dunklen Gothic-Note, die sie bisweilen in iher Musik hatten. Um schon jetzt einen ersten Vorgeschmack auf die neue Scheibe zu bieten, veröffentlichte die Band am 12. April die erste Auskopplung „Born Again“ samt dazugehörigem Videoclip. Für diesen Song stand Kris nicht nur zur Überraschung gemeinsam mit Megaherz-Frontmann Alexander „Alexx“ Wesselsky am Mikro, sondern er sang auch das erste Mal auf Deutsch. Doch seht und hört selbst:

Folgendes ließ Kris über Song verlauten: „Born Again ist ein Song über Wiedergeburt. Nach einer langen und tiefen Atempause wollten wir mit einem Album voll von den dunklelsten und romantischsten Songs, die wir je geschrieben haben, zurückkommen. Mit purem Dark Rock Style. Und dieser Song repräsentiert mit am stärksten das gesamte Album, auch wenn die langsameren Songs Euch ebenso umhauen werden! Es war uns eine große Ehre, mit Lex zusammen zu arbeiten. Er war eine tolle Unterstützung und zusammen mit mir haben wir ein “perfect match” ergeben! „

VLAD IN TEARS live 2019

27.04.2019 Losheim am See, Hexentanz Festival (14:25 Uhr)
30.-31.08.2019 Mannheim, Black Castle Festival
18.-20.10.2019 Hameln, Autumn Moon Festival

VLAD IN TEARS im Web:

Homepage

Facebook