RAMMSTEIN – Lassen es mit weiteren Konzerten 2020 so richtig krachen!

RAMMSTEIN
Bild: © Olaf Heine

Die aktuelle und erste Stadion-Tournee in der Geschichte von RAMMSTEIN ist noch voll im Gange, schon kündigt die Band weitere Konzerte für 2020 an. 1994 in Berlin gegründet sorgen die NDH-Titanen um Frontsänger Till Lindemann (56) seit nunmehr 25 Jahren immer wieder für kontroverse Diskussionen in der Medienwelt. Allein mit ihrem unbetitelten siebten Studioalbum „Rammstein“ brachen sie nicht nur mit 260.000 verkauften Einheiten in der ersten Woche alle Rekorde in diesem Jahrtausend, sondern sorgten schon im Vorfeld mit der Vorabsingle „Deutschland“ samt Videoclip für ordentlich Aufsehen.

Seit vier Wochen ist die Truppe bereits mit dem neuen Album im Gepäck auf Stadion-Tour durch Europa unterwegs und begeistern Tausende Fans mit ihrer spektakulären Bühnen-Show. Einzig und allein in Deutschland wurden schon sieben von neun ausverkauften Shows grandios gemeistert. Glücklich konnte sich der schätzen, der eins der begehrten Ticket ergattert hatte. Doch alle anderen können jetzt aufatmen, denn RAMMSTEIN werden im nächsten Jahr ihre Tour fortführen und hierzulande fünf Städte, darunter Leipzig, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg und Berlin, einen Besuch abstatten.

Über die genaueren Daten und Veranstaltungsorte sowie wann der Vorverkauf der Tickets beginnt, wurde bis dato noch nichts bekannt geben. Es lohnt sich also hin und wieder ein Auge auf die RAMMSTEIN-Seiten zu werfen.

RAMMSTEIN im Web:

Homepage

Facebook