OOMPH! – Spielen im nächsten Jahr 4 exklusive Shows in Deutschland!

OOMPH!

Seit 30 Jahren mischen die NDH-Veteranen OOMPH!, die sich 1989 in Wolfsburg formierten, schom die deutsche Rockszene auf und gehen dabei ihren ganz eigenen musikalischen Weg. In all den Jahren haben sie sich weder von Kritikern noch von Kontroversen beirren lassen! Davon zeugt auch ihr letztes Album, das 2015 pünktlich zum 25. Jubiläum unter den Titel „XXV“ erschien und sich sogar sich in den Top 10 der deutschen Albumcharts platzieren konnte. OOMPH! sind Pioniere und visionäre Künstler! Im Januar 2019 war es endlich soweit: Dreiheinhalb Jahre nach „XXV“ brachten DERO (Vocals, Drums), CRAP (Guitar, Keyboards) und FLUX (Guitar, Sampling) mit „RITUAL“ ihr nunmehr 13. Studioalbum via Napalm Records auf den Markt. HIER findet ihr ein Interview, das wir mit OOMPH! zum neuen Album geführt haben.

Mit neuem Material im Gepäck ging es im März für das Trio plus ihre Live-Mitstreiter direkt auf große Europatournee. Allein hierzulande spielten sie 11 Konzerte. Als Support fun- gierte dabei die Band NERVENBEISSER, die mit ihrer eigenen Mixtur von knallenden Riffs, treib- enden Beats und emotionalem Gesang die NDH-Bühne vorgeheizt hat. Bevor die Tour jetzt im September weiter in Richtung Russland führt, rocken OOMPH! zuvor noch u. a. auf dem M’era Luna Festvial in Hildesheim die Bühne.

Zur Freude ihrer Fanbase kündigte das Trio bereits vor einiger Zeit für das kommende Jahr 4 exklusive Shows für Deutschland an. An jeden einzelnen Abend wird hier die komplette „RITUAL“-Tour Headliner Show zum Besten gegeben. Das solltet ihr Euch auf keinen Fall entgehen lassen! Tickets können bereits bei allen bekannten VVK-Stellen sowie über www.metaltix.com geordert werden. Die Tickets sollen auch wieder mit Meet & Greets upgegradet werden können. Infos dazu sollen später noch folgen.

27.07.2019 Augsburg, Sommer am Kiez
03.08.2019 Gößnitz, 27. Gößnitz Open Air
10.08.2019 Holdesheim, M’era Luna Festival

22.02.2020 Braunschweig, Westand
28.02.2020 Olpe, Stadthalle
29.02.2020 Krefeld, Kulturfabrik
01.03.2020 Osnabrück, Rosenhof

OOMPH! im Web:

Homepage

Facebook