Oomph!: Jetzt meldet sich Dero Goi selbst zu Wort!

OOMPH!

Seit über 30 Jahren mischen die NDH-Veteranen OOMPH!, die sich 1989 in Wolfsburg formierten, schon die deutsche Rockszene auf und gehen dabei ihren ganz eigenen Weg. In all den Jahren haben sie sich weder von Kritikern noch von Kontroversen beirren lassen! Zuletzt sorgte das Dreigestirn, bestehend aus DERO (Vocals, Drums), CRAP (Guitar, Key- boards) und FLUX (Guitar, Sampling), mit ihrem 13. Studiowerk RITUAL (2019) für Aufsehen.

Erst unlängst berichteten wir (HIER) darüber, dass sich Gründungsmitglied und Sänger Dero Goi schon vor einigen Monaten in diversen Interviews auf YouTube zum christlichen Glauben bekannt hatte und die beiden OOMPH!-Mitbegründer FLUX und CRAP über die sozialen Medien nach 32 Jahren gemeinsamer Bandgeschichte die Trennung von ihrem Frontmann bekannt gaben.

Jetzt meldete sich Dero Goi auf seiner Facebook-Seite selbst zu Wort und bedankte sich für über 30 Jahre. Darüber hinaus teilte der Musiker mit, das er mit seinem neuen Projekt D.E.R.O. “natürlich auch weiterhin meine tiefsten Gedanken und Gefühle bezüglich dieser selt- samen Welt mit Euch auf authentischste Art und Weise teilen werde.”

Lest hier das komplette Statement von Dero Goi:

“Liebe Freunde, Fans und Musikliebhaber…

Ich möchte Euch wirklich von ganzem Herzen für mehr als 30 Jahre tiefster Emotionen, höchstem Energielevel, größtmöglichem Spaß und einem außerordentlichen Maß an persönlicher Erfahrung und Weiterentwicklung danken.

Ich denke, wir alle fühlten diese tiefe Bindung zwischen uns von der ersten Minute auf und vor der Bühne und ich bin unendlich dankbar für unsere gegenseitige Beziehung aus Liebe, Hingabe, Melancholie und positiver Aggression.

Ich werde Euch auf ewig dankbar sein. für jeden einzelnen Augenblick, Atemzug und Herzschlag, den wir miteinander geteilt haben…

Bei allem Verständnis für Eure Trauer und Enttäuschung…bitte akzeptiert die Tatsache, dass dies eine Übereinkunft von 3 Personen war!

Ich freue mich sehr auf mein neues Projekt D.E.R.O., in welchem ich natürlich auch weiterhin meine tiefsten Gedanken und Gefühle bezüglich dieser seltsamen Welt mit Euch auf authentischste Art und Weise teilen werde…

Vielen Dank für euer Vertrauen, eure Treue, eure Hingabe, euren Enthusiasmus und vor allem für eure Aufrichtigkeit!

Ich liebe Euch wirklich und verdanke Euch so unendlich viel!

Fühlt Euch gedrückt…

DERO”

OOMPH! im Web:

Homepage

Facebook