OOMPH! und Sänger Dero Goi gehen ab sofort getrennte Wege

OOMPH!

OOMPH!Seit über 30 Jahren mischen die NDH-Veteranen OOMPH!, die sich 1989 in Wolfsburg formierten, schon die deutsche Rockszene auf und gehen dabei ihren ganz eigenen Weg. In all den Jahren haben sie sich weder von Kritikern noch von Kontroversen beirren lassen! Zuletzt sorgte das Dreigestirn, bestehend aus DERO (Vocals, Drums), CRAP (Guitar, Key- boards) und FLUX (Guitar, Sampling), mit ihrem 13. Studiowerk RITUAL (2019) für Aufsehen.

Nachdem sich Gründungsmitglied und Sänger Dero Goi schon vor einigen Monaten in diversen Interviews auf YouTube zum christlichen Glauben bekannt hatte, gaben die beiden OOMPH!-Mitbegründer FLUX und CRAP jetzt über die sozialen Medien nach 32 Jahren gemeinsamer Bandgeschichte die Trennung von ihrem Frontmann bekannt.

Lest hier das komplette Statement der Band: “Nach/Seit dem 30. September 2021 ist „DERO“ nicht mehr Teil der Band OOMPH!. Wir alle drei bedauern, dass wir es trotz größter Anstrengungen nicht geschafft haben, die Band in dieser Konstellation zu erhalten. Wir haben gemeinsam vereinbart, dass „FLUX“ und „CRAP“ die Band OOMPH! weiterführen und wünschen uns gegenseitig für die Zukunft alles Gute!”

OOMPH! im Web:

Homepage

Facebook