ES23 – legen ihr neues Werk „Erase My Heart“ vor!

ES23

Elf brandneue Electro-Tracks, eingängige Synthie-Linien, aggressive Vocals und zum Tanzen verführende Basslines – so lautet die Bilanz nach zwei Jahren harter Arbeit, die in den Nachfolger zu ihrem gefeierten 2014er-Album „Mutatio Ex Machina“ von der Dark- Electro-Formation ES23, die 2004 von Mastermind Daniel Pad ins Leben gerufen wurde, steckt. Auf dem neuen, dritten Studioalbum, das auf den Namen „Erase My Heart“ hört, inszeniert das Duo aus dem Ruhrgebiet nicht nur ein facettenreiches Hörerlebnis, sondern starten zudem einen erneuten Angriff auf die dunklen Szene-Clubs weltweit. Abgerundet wird das CD-Inferno mit starken Remixen von [:SITD:] und Alien Nation sowie einen Rinzler Edit. „Erase My Heart“ erscheint am 31. März 2017 und kann schon jetzt HIER vorbestellt werden.

Im März/April sind die beiden Bochumer als Special Guest mit der Erfolgsband [:SITD:] unterwegs und werden hier mit Sicherheit einige ihrer neuen Tracks live präsentieren. Tickets können an allen Vorverkaufsstellen geordert werden.

ES23 Live 2017:

24.03.2017 Frankfurt am Main, Das Bett
25.03.2017 Köln, MTC
07.04.2017 Bremen, Tivoli
21.04.2017 Hamburg, Logo

ES23 im Web:

Homepage

Facebook