Torul: Veröffentlichen im März eine Retrospektive ihres Schaffens!

TORUL

Mit Hits wie „Try“, „In Whole“, „The Fall“ oder „Difficult to Kill“ hat sich die slowenische Band TORUL, die sich um den Gründer und Namensgeber Torul Torulsson formierte, in den letzten Jahren in der internationalen Elektropop-Szene etabliert und kontinuierlich neue Fans gewonnen. Sechs Studioalben und etliche Singles wurden veröffentlicht und neben zahlreichen Shows sogar große Festival (u. a. Wave-Gotik-Treffen, Amphi, M’era Luna) erfolgreich bespielt. Seit 2011 sind sie bei dem für elektronische Musik (EBM, Electro, Synthpop, Futurepop) spezialisierten Label Infacted Recordings unter Vertrag. Zuletzt sorgte das Trio um Sänger Maj Valerij mit ihrem Album “Hikikomori”, das im Juni 2019 erschien, für Furore.

10 Jahre nach ihrem Debütalbum „Dark Matters“ präsentierten TUROL jetzt ihren Fans mit dem Output „Teniversia“ eine Retrospektive ihres Schaffens quer durch die letzten 10 Jahre. Das Best-Of-Album erscheint am 27. März 2020 und bietet auf 2 CDs verteilt 18 ihrer größten Hits, die allesamt neu aufgenommen wurden. Zusätzlich gibt es noch zwei brand- neue Songs obendrauf.

Einen ersten Vorgschmack gab es bereits mit der ersten neuen Single „Best Moments“ samt Videoclip:

Im März/April 2020 werden TORUL als Support mit der schwedischen Band COVENANT auf Deutschland-Tour kommen. Tickets können bei allen bekannten VVK-Stellen sowie unter www.eventim.de geordert werden.

TORUL – Live 2020

13.03.2020 Bremen – Modernes
14.03.2020 Oberhausen – Turbinenhalle (E-tropolis Festival)
20.03.2020 Potsdam – Lindenpark
21.03.2020 Dresden – Reithalle
27.03.2020 Glauchau – Alte Spinnerei
28.03.2020 Braunschweig – Lokpark
03.04.2020 Mannheim – MS Connexion
04.04.2020 Augsburg – Neue Kantine
22.05.2020 München, Backstage (mit Frozen Plasma)

TORUL im Web:

Homepage

Facebook