SEA OF SIN – Synthpop-Duo meldet sich mit UNBROKEN zurück!

SEA OF SIN

SEA OF SIN sind eine deutsche Synthpop-Band, die 2018 mit ihrem lange erwarteten Comeback-Album FUTURE PULSE aufhorchen ließ, u.a. auch mit diversen Top-Ten-Platzierungen in den Deutschen Alternative Charts (DAC) und German Electronic Web Charts (GEWC). Während das letzte Album größtenteils aus Re-Edits älterer Tracks bestand, ist SEA OF SIN 2019 mit komplett neuen Songs am Start. Und das Warten hat sich gelohnt.

Das neue Werk UNBROKEN zeigt die beiden Gründungs-Mitglieder Frank (Vocals + Words) und Klaus (Synths, Guitars + Production) musikalisch ausgereifter denn je. Die Songs des neuen Albums haben die klassischen SEA OF SIN-Zutaten: elektronische Pop-Musik mit einem Hang zur Melancholie und starken, eingängigen Melodien, die im Kopf und Herz hängen bleiben. Stilistisch reicht die Bandbreite dabei von Midtempo-Nummern mit Einflüssen aus dem klassischen 90er Jahre-Synthpop bis hin zu energiegeladenen Songs, die Elemente von Bands wie New Order oder den Editors in sich tragen. Wobei die markante Stimme von Frank und die ausgefeilte Produktions-Handschrift von Klaus immer für den besonderen SEA OF SIN-Touch sorgen.

UNBROKEN erscheint am 03.05.19 auf CD im Digipak inklusive 16-seitigem Booklet. Als erste Vorab-Single wird der Song „Contamination“ am 01.03.19 als Digital-Release veröffentlicht, um den bisherigen Erfolgsweg von SEA OF SIN in 2019 weiter zu ebnen und zu verfestigen.

SEA OF SIN im Web:

Facebook

(Quelle: result promotion)