RAMMSTEIN – verraten erste Details zum neuen Album!

RAMMSTEIN

Während die Fans noch auf den Veröffentlichungstermin von „Rammstein: Paris“ hinfiebern, um sich endlich den Konzertfilm ins heimische Wohnzimmer zu holen, arbeiten die NDH-Titanen von RAMMSTEIN, die nicht nur seit über 20 Jahre im Musikgeschäft sind, sondern auch weltweit die größten Arenen füllen, fleißig an ihrem schon heiß ersehn- ten Nachfolger des 2009er erschienen Album „Liebe Ist Für Alle Da“.

In einem Interview mit dem US-Musikmagazin Metal Hammer sagte RAMMSTEIN-Gitarrist Paul Landers, das er versuchen wolle „ungewöhnliche Methoden“ in das siebte Studioalbum zu integrieren. Gitarrist Richard Kruspe kommentiert: „Es hängt nun wirklich von unse- rem Sänger Til ab, ob und wie er unsere mysteriösen Ideen, die wir haben, vollenden kann. Im Moment haben wir 30 Ideen, einige mit Lyrics und manche nicht. Wir arbeiten am Gesang und prüfen noch einen anderen Produzenten. Es gibt noch viele Fragezeichen, die wir noch nicht beantwortet haben.“ Gitarrist Paul Landers fügt hinzu: „Unser Ziel ist es jetzt, dass wir wirklich gute Songs schreiben, neue Ideen auszuprobieren und dafür auch einen anderen Weg, als den man normalerweise beschreitet, zu gehen.“

Wie die Songs klingen und ob das neue RAMMSTEIN-Album noch in diesem Jahr ersheinen wird, bleibt weiterhin anzuwarten. Doch eins ist schon jetzt sicher: RAMMSTEIN werden in diesem Jahr hierzulande auf den Zwillingsfestivals Rock am Ring und Rock im Park live zu erleben sein.

Deutschland-Termine 2017:

02.06 – 04.06.2017 Mendig – Rock am Ring – Tickets

02.06 – 04.06.2017 Nürnberg – Rock im Park – Tickets

RAMMSTEIN im Web:

Homepage

Facebook