RAMMSTEIN gehen 2019 auf große Stadion-Tournee queer durch Europa!

RAMMSTEIN
Bild: © Olaf Heine

Jetzt ist es endlich offiziell: RAMMSTEIN, die nicht nur seit über 20 Jahre im Musikgeschäft sind, sondern auch weltweit die größten Arenen füllen, gehen im nächsten Jahr auf große Europatour. Seit mittlerweile 9 Jahre warten die Fans nun schon auf den heiß ersehn- ten Nachfolger des 2009er erschienen Album „Liebe Ist Für Alle Da“. Im September dieses Jahres verkündete die Band mit zwei passenden Bildern via Facebook: „Geigen brennen mit Gekreisch, Harfen schneiden sich ins Fleisch. Fast fertig! Auf- nahmen von Orchester und Chor in Minsk für das siebte Studioalbum!“ Weitere Details des bisher unbetitelten neuen Werkes sowie der genaue Erscheinungstermin wurden bis dato noch nicht bekannt geben. Es bleibt also weiterhin spannend.

Reichlich Stoff für Spekulationen sorgten in den letzten Tagen diverse Konzerttermine im Netz. Jetzt sorgten RAMMSTEIN für Klarheit: Die NDH-Titanen um Frontsänger Till Lindemann werden ab Mai 2019 die erste Stadion-Tournee in ihrer Geschichte spielen. Mit neuem Material im Gepäck geht es für die Berliner von Ende Mai bis Ende August einmal queer durch Europa. Hiezulande dürfen sich die Fans auf neun Konzerte freuen.

Der Ticket-Vorverkauf beginnt am Donnerstag, 08.11.2018, 10:00 Uhr HIER über Eventim. Zum allerersten Mal wird es bei EVENTIM eigens designte Hochformat-Hardtickets geben. Eventim sagt dazu: „Diese beidseitig bedruckten „Edition Tickets“ im Tourdesign sind ein einzig- artiges Erinnerungsstück und zollen dem Ausnahmestatus dieser Band Tribut.“ Und damit haben sie natürlich vollkommen Recht!

RAMMSTEIN – Stadion Tour 2019

27.05.2019 – Gelsenkirchen, Veltins-Arena
28.05.2019 – Gelsenkirchen, Veltins-Arena
01.06.2019 – Barcelona, RCDE Stadium
05.06.2019 – Bern, Stade de Suisse
08.06.2019 – München, Olympiastadion
12.06.2019 – Dresden, Rudolf-Harbig-Stadion
13.06.2019 – Dresden, Rudolf-Harbig-Stadion
16.06.2019 – Rostock, Ostseestadion
19.06.2019 – Kopenhagen, Telia Parken
22.06.2019 – Berlin, Olympiastadion
25.06.2019 – Rotterdam, De Kuip
28.06.2019 – Paris, Paris La Défense Arena
02.07.2019 – Hannover, HDI Arena
06.07.2019 – Milton Keynes, Stadium MK
10.07.2019 – Brüssel, Stade Roi Baudouin
13.07.2019 – Frankfurt/M., Commerzbank-Arena
16.07.2019 – Prag, Eden Aréna
17.07.2019 – Prag, Eden Aréna
20.07.2019 – Luxemburg, Roeser Festival Grounds
24.07.2019 – Chorzów, Stadion Śląski
29.07.2019 – Moskau, VTB Arena
02.08.2019 – St. Petersburg, Saint Petersburg Stadium
06.08.2019 – Riga, Lucavsala Park
10.08.2019 – Tampere, Ratina Stadion
14.08.2019 – Stockholm, Stockholm Stadion
18.08.2019 – Oslo, Ullevaal Stadion
22.08.2019 – Wien, Ernst-Happel-Stadion

RAMMSTEIN im Web:

Homepage

Facebook