Peter Heppner spielt heute ein ‘TanzZwang’ Livestream-Konzert

Peter Heppner

Peter HeppnerPeter Heppner, der unter anderem durch sein Mitwirken bei der Synthie Pop-Band Wolfsheim bekannt wurde, hat nicht nur eine der markantesten Stimmen der deutschen Musiklandschaft, sondern ist auch seit 30 Jahren auf den Bühnen in Deutschland und Europa unterwegs. Nach all den Jahren ist Heppner neben seinen Arbeiten mit der Band sowie als Solokünstler und durch zahlreiche Kolla- borationen mit diversen Künstlern noch immer ein ab- soluter Dauergast in Radio- und TV-Sendern. Sieben Jahre nach dem 2012er-Album ‘My Heart Of Stone’ meldete sich der Hamburger im September 2018 mit einem Doppelschlag zurück und legte neben seinem dritten Solo-Werk ‘Confessions & Doubts’, das mit facettenreiche Balladen und selbstkri- tischen und nachdenklichen Texte aufwartet, gleichzeitig mit ‘TanzZwang’ noch ein weiteres Album vor.

Spätestens seid der erfolggekrönten Kollaboration mit Christopher von Deylen alias SCHIL- LER und den zwei Hits „Dream Of You“ und „I Feel You“ ist klar, das die unverwechselbare und markante Stimme von Peter Heppner nicht nur zu melancholische Songs harmoniert, sondern auch bestens zum Bereich Electro- und Dance-Pop passt. Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis der Musiker ein eigenes Album in diesem Stil auf dem Markt brachte.

Nachdem die geplante ‘TanzZwang’ Clubtour aufgrund der anhaltenden Covid-19-Lage auf Juni 2021 verlegt werden musste, gibt es jetzt doch noch einen Grund zur Freude. Peter Heppner wird heute (13.12.2020) Abend zwischen 20 und 21 Uhr auf seinem PATREON-Kanal zusammen mit Keyboarder Dirk Riegner für ALLE Patrons ein ‘TanzZwang’ Live- stream-Konzert zum Besten geben.

Heppner dazu: „Aus Exklusivitätsgründen haben wir uns dazu entschlossen, nicht das ganze Konzert zu spielen. Wir werden ungefähr die Hälfte des TanzZwang-Sets spielen, das aber 2x. Damit hätten wir dann die geplante Gesamt-Konzertlänge erreicht, würden uns aber noch ein paar Überraschungen aufbewahren für die Zeit, wenn wir das TanzZwang-Event dann endlich „in echt“ live aufführen dürfen.“

Für Nicht-Patrons: „Der Mindestbeitrag zur Teilnahme beträgt 10 €. Dafür musst Du nur Patron werden. Eigentlich ist PATREON für monatliche Unterstützungen ausgelegt, da es aber keine Mindestlaufzeiten gibt, könnt ihr nach dem Konzert natürlich wieder kündigen. Solange ihr das vor dem nächsten Ersten macht entstehen Euch auch keine weiteren Kosten. Selbstverständlich freue ich mich über jeden, der sich entscheidet Patron zu werden und zu bleiben, natürlich kann ich es aber auch verstehen, wenn jemand nur das Konzert hören/sehen möchte.“, so Heppner.

Der Link für den Livestream wird heute im Laufe des Tages noch einmal auf der Facebook-Seite von Peter Heppner gepostet.

Peter Heppner im Web:

Homepage

Facebook