OOMPH! – Geben erste Details zum neuen Album „RITUAL“ bekannt!

OOMPH! Wave-Gotik-Treffen 2018

Seit über 25 Jahren mischen die NDH-Veteranen OOMPH!, die sich 1989 in Wolfsburg formierten, bereits die deutsche Rockszene auf und gehen dabei ihren ganz eigenen musikalischen Weg. In all den Jahren haben sie sich weder von Kritikern noch von Kontroversen beirren lassen! Davon zeugt auch ihr letztes Album, das 2015 pünktlich zum 25. Jubiläum unter den Titel „XXV“ erschien und sich sogar sich in den Top 10 der deutschen Albumcharts platzieren konnte. OOMPH! sind Pioniere und visionäre Künstler!

Zur großen Freude ihrer stetig wachsenden Fangemeinde verkündeten DERO (Vocals, Drums), CRAP (Guitar, Keyboards) und FLUX (Guitar, Sampling) bereits im Frühjahr dieses Jahres, dass sie zwischen ihren letzten Tourneen wieder damit begonnen haben neue Ideen für ein neues Album zu sammelt. Mit den ersten daraus entstandenen Songs haben sie sich bei diversen Labels vorgestellt und konnten schlussendlich aus acht sehr guten Angeboten aus- wählen. OOMPH! haben einen weltweiten Vertrag mit Napalm Records unterzeichnet!

Das 13. Studioalbum trägt den Titel „RITUAL“ und erscheint am 18. Januar 2019 via Napalm Records. Folgendes ließen die drei Musiker über ihe Facebook-Seite zum Release verlauten:

„Dieses Album enthält 100% OOMPH!: wir haben alle Songs in unserem Tonstudio geschrieben, produziert und gemischt. Wir haben die Zeit zwischen 2 erfolgreichen Tourneen genutzt und unter dem noch frischen und sehr inspirie- renden Eindruck der letzten Live-Erlebnisse den Großteil der Songs des neuen Albums in Jam-Sessions zu dritt komponiert. Das erklärt wahrscheinlich, warum die Songs auf „Ritual“ so hart, riffbetont und düster geworden sind. Das Album Artwork unterstützt den mystischen Charakter unserer Songs und Texte auf brillante Weise und lässt viel Raum für eigene Interpretationen.“

Hier ein kleiner Voegeschmack auf die kommende Singleauskopplung „Kein Liebeslied“:

Trackliste:

01. Tausend Mann und ein Befehl
02. Achtung! Achtung!
03. Kein Liebeslied
04. Trümmerkinder
05. Europa (feat. Chris Harms / Lord Of The Lost)
06. Im Namen des Vaters
07. Das Schweigen der Lämmer
08. TRRR – FCKN – HTLR
09. Phönix aus der Asche
10. Lass‘ die Beute frei
11. Seine Seele
12. In der Stille der Nacht (Bonus Track)
13. Lazarus (Bonus Track)
14. TRRR – FCKN – HTLR (Lord Of The Lost Remix) (Bonus Track)

Mit neuem Material im Gepäck gehts dann im März für das Trio auf große Europatournee. Allein hierzulande darf man sich auf 11 Konzerte freuen. Als Support wird die Band NERVEN- BEISSER, die mit ihrer eigenen Mixtur von knallenden Riffs, treibenden Beats und emotionalem Gesang die NDH-Bühne anheizen werden, fungieren.

Tickets können bei allen bekannten VVK-Stellen sowie über Eventim geordert werden.

OOMPH! – Deutschland Termine 2019
+ Support: NERVENBEISSER

01.03.2019 Capitol Hannover, Hannover
02.03.2019 Astra, Berlin
03.03.2019 Markthalle, Hamburg
05.03.2019 Zeche, Bochum
06.03.2019 Schlachthof, Wiesbaden
08.03.2019 Im Wizemann, Stuttgart
09.03.2019 Backstage, München
10.03.2019 Kraftwerk Mitte, Dresden
12.03.2019 Täubchenthal, Leipzig
13.03.2019 Der Hirsch, Nürnberg
15.03.2019 Live Music Hall, Köln

OOMPH! im Web:

Homepage

Facebook