Goethes Erben – Sind im September im Musikzentrum Hannover zu Gast!

Goethes Erben
Foto by Anne Hufnagl

Lange genug wurde darauf gewarten – doch nun ist es endlich soweit: Im September ist die deutsche Band Goethes Erben, die im Jahre 1989 von Oswald Henke und Peter Seipt gegründet wurde und zu den bekanntesten Acts der Dark-Wave- und Gothic-Szene gehören, das erste Mal seit vielen Jahren endlich wieder zu Gast in Hannover. Einen kleinen Ausblick auf das im Herbst 2018 zur Uraufführung anstehende Musiktheaterstück MEINUNGSSTÖRUNG gewähren die Erben bereits bei ihren wenigen Herbstkonzerten 2017. Am 8. September 2017 experimentieren die Erben im Musikzentrum Hannover (Emil-Meyer-Straße 26, 30165 Hannover) mit den Gegensätzen Elektronik und Akustik und werden somit auch alte Stücke aus dem musikalischen Fundus von Goethes Erben in neuem akustischem Gewand präsen- tieren. Das solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen!

Tickets können unter www.amphi-shop.de, www.eventim.de sowie an allen bundesweiten CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen geordert werden.

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Preis: 28,00 € zzgl. Vvk.-Gebühr / AK: erhöhter Preis
Örtlicher Veranstalter: Amphi Festival GmbH

Goethes Erben – Herbstkonzerte 2017

07.09.2017 Bochum, Kulturbahnhof Langendreer
08.09.2017 Hannover, Musikzentrum
09.09.2017 Deutzen, Amphibühne / Kulturpark (NCN Festival)
15.09.2017 Frankfurt am Main, Das Bett
16.09.2017 CH-Pratteln, Z7

Goethes Erben im Web:

Homepage

Facebook