Depeche Mode “Where’s The Revolution“ Videopremiere!

DEPECHE MODE

DEPECHE MODE wurden 1981 gegründet, verkauften bis dato über 100 Millionen Tonträger und spielten rund um den Globus live vor 30 Mio. Menschen. Ihre wegweisenden und stilbildenden Veröffentlichungen in den vergangenen dreieinhalb Jahrzenten bescherten ihnen neben großem kommerziellen Erfolg auch Legenden-Status als Musikpioniere und Erneuerer. Generationen von Bands und Künstlern verweisen auf die Band als Inspiration, Einfluss und Vorbilder. Ihr letztes Album „Delta Machine“ (VÖ 2013) erreichte die TOP 10 der Charts in über 20 Ländern – die anschließende Tour sahen über 2,5 Mio. Fans weltweit.

Heute feiert das DEPECHE MODE Video zur neuen Single “Where’s The Revolution“ Premiere, für das erneut Anton Corbijn die Regie übernahm: Der Track stammt vom kommenden, mittlerweile 14. Studioalbum “Spirit“ ( 17.03.), für das Dave Gahan, Martin Gore & Andrew Fletcher erstmals mit Produzent James Ford (SIMIAN MOBILE DISCO, FLORENCE + THE MACHINE, ARCTIC MONKEYS, FOALS u.a.) zusammenarbeiteten.

Das neue Werk „Spirit“ kann in folgenden Formaten hier vorbestellt werden:

MP3 DeluxeStandard EditionDeluxe EditionVinyl LP

Tracklist (Standard & Deluxe)

01 Going Backwards
02 Where’s The Revolution
03 The Worst Crime
04 Scum
05 You Move
06 Cover Me
07 Eternal
08 Poison Heart
09 So Much Love
10 Poorman
11 No More (This Is The Last Time)
12 Fail

DISC 2 – Jungle Spirit Mixes (Deluxe)

01 Cover Me (Alt Out)
02 Scum (Frenetic Mix)
03 Poison Heart (Tripped Mix)
04 Fail (Cinematic Cut)
05 So Much Love (Machine Mix)

Im Rahmen ihrer “Global Spirit“ Welttournee spielen DEPECHE MODE auch einige Shows in Deutschland – der Ticket-VVK läuft bereits:

27.05.2017 Leipzig, Festwiese
05.06.2017 Köln, Rheinenergie-Stadion
07.06.2017 Dresden, Ostragehege (Zusatzkonzert)
09.06.2017 München, Olympiastadion
11.06.2017 Hannover, HDI Arena
12.06.2017 Hannover, HDI Arena (Zusatzshow)
20.06.2017 Frankfurt, Commerzbank-Arena
22.06.2017 Berlin, Olympiastadion
04.07.2017 Gelsenkirchen, Veltins Arena

Tickets: Eventim

Weitere Infos:

www.depechemode.com

www.facebook.com/depechemode

www.twitter.com/depechemode

www.instagram.com/depechemode

(Quelle: belle-music)