Decoded Feedback – touren im September durch Deutschland!

Decoded Feedback
Promo Photo by Mark Maryanovich

Die Electro-Gemeinde hat allen Grund zur Freude: Das Urgestein Decoded Feedback, welches sich 1993 um den italienischen Sänger Marco Biagiotti und der aus Ungarn stammenden Keyboarderin Yone Dudas formierte, kommen im September nach Deutschland. Seit mitte der Neunziger hat sich das Duo nicht nur kontinuierlich inner- halb der Dark Electro-Industrial Bewegung nach oben gearbeitet, sondern konnten auch bis dato zahlreiche Erfolge quer über den Kontinent für sich verbuchen. 1996 erschien ihr erstes Werk „Overdosing“. Ihre einzigartige Mischung aus Futurepop, Darkwave, Electro und EBM hat ihnen immer wieder neue Fans beschert und die Zahl ihrer Follower immer weiter wachsen lassen. Im April 2016 erschien ihr mittlerweile neuntes Studioalbum unter dem Titel „Dark Passenger“.

Jetzt ist es an der Zeit, das aktuelle Werk „Dark Passenger“ auch in Deutschland ausgiebig live vorzustellen. Im Rahmen ihrer Europa-Tour spielen Decoded Feedback hierzulande sieben Konzerte und haben auch einige Support-Acts mit im Gepäck. Hier darf man sich zusätzlich noch auf Bands wie ROOT4, e-bit, Dark Side Eons und Jesus Complex freuen. Der Vorverkauf für die Tickets hat noch nicht begonnen, also haltet am besten auf der Facebook- Seite des Duos die Augen offen!

Decoded Feedback – Deuschland 2017
+ Support: 1 ROOT4 – 2 e-bit – 3 Dark Side Eons 4 Jesus Complex

01.09.17 München, Backstage Club (1,2,3)
03.09.17 Erfurt, From Hell (2,3)
04.09.17 Berlin, Frannz Club (1,2,3)
06.09.17 Hannover, Subkultur (1,3)
07.09.17 Frankfurt, Nachtleben (1,3)
08.09.17 Bochum, Rockpalast (3,4)
10.09.17 Hamburg, HeadCRASH (1,3)

Decoded Feedback im Web:

Homepage

Facebook