Aesthetic Perfection – Kehren im April mit neuem Material in Deutschland ein!

Aesthetic Perfection

Wenn es einen Musiker gibt, der sich nach weit über fünfzehn Jahren musikalischen Schaffens immer noch stetig weiterentwickelt und für dem Stillstand keine Option ist, dann handelt es sich eindeutig um Daniel Graves. Mit seinem Elektronik-Musikprojekt Aesthetic Perfection, welches er im Jahr 2000 in Hollywood zum Leben erweckte, schlägt Graves nun erneut zu und kündigte bereits im letzten Jahr ein neuen Album plus World Tour an.

Das mittlerweile 5. Aesthetic-Album trägt den Titel „Into the Black“ und wird am 29. März 2019 über Daniel Graves eigenem Label „Close to Human Music“ erscheinen. Dank des großartigen Einsatzes der Unterstützer seiner Crowdfunding-Kampagne wird das Album in drei streng limitierten Formaten veröffentlicht: 1.000 CDs – 500 Farbvinyls & 200 Kassetten Achtung: Sobald diese Versionen ausverkauft sind, wird es sie in Zukunft auch nicht mehr im Handel geben. „Into The Black“ kann übrigens noch immer HIER über Graves Crowdfunding-Kampagne erworben werden.

Mit neuem Material im Gepäck wird der Kalifornier samt neuem Line-Up im Rahmen der anstehenden „Into The Black“ World Tour auch Deutschland für acht Konzerte im April einen Besuch abstatten. Als Special Guests ist die schwedische Synthpop Band PRIEST, die im November 2017 ihr Album „New Flesh“, welches von Alpha (Ex-GHOST) produziert wurde, auf den Markt brachten und die Künstlerin Amelia Arsenic, die viele auch als DestroyX (Amelia Tan) von der Cyberpunk-Band Angelspit kennen, mit von der Partie.

Tickets können HIER im Pluswelt-Shop sowie über Eventim geordert werden.

Aesthetic Perfection „Into The Black“ Tour 2019

18.04.2019 Hamburg, Kaiserkeller
19.04.2019 Berlin, Privatclub
20.04.2019 Frankfurt, Das Bett
21.04.2019 Oberhausen, Kulttempel
22.04.2019 Hannover, Subkultur (Ausverkauft)
23.04.2019 Hannover, Subkultur (Zusatzshow)
24.04.2019 Zurich, X-Tra Limmathaus
25.04.2019 München, Backstage
26.04.2019 Vienna, Escape Metalcorner
27.04.2019 Dresden, Reithalle Strasse E

Aesthetic Perfection im Web:

Homepage

Facebook