Whispers in the Shadow melden sich im April mit neuen Album „The Urgency Of Now“ zurück!

Whispers in the Shadow
Photo by Maria Wagner

Vier Jahre lang mussten die Fans von der Kultband Whispers in the Shadow, die 1996 einst von Sänger und Gitarrist Ashley Dayour als Soloprojekt ins Leben gerufen wurde, sich in Geduld üben. 2018 ist es nun endlich soweit: Nach einer überaus erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne auf PledgeMusic, die binnen kürzester Zeit (11 Tagen) bereits die benötigte Ziel- summe zur Realisierung des neuen Albums erreicht hatte, steht nun der Veröffentlichung nichts mehr im Wege. »The Urgency Of Now« lautet der Titel des neuen, mittlerweile 9. Studioalbums, das am 13. April 2018 via Solar Lodge Records das Licht der Welt erblickt. Auch wenn sich letztendlich auf der neuen Scheibe einzelne Songs thematisch aufeinander beziehen, soll es sich dieses Mal um kein Konzept- album handelt.

Um einen kleinen Vorgeschmack auf die neue Platte zu bieten, erscheint am 9. Februar 2018 mit »DETRACTORS« die erste Singleauskopplung mit einem dazugehörigen Promo-Clip. Zum gleichen Zeitpunkt wird dann eine digitale Exklusiv-Single über Bandcamp zur Verfügung steht, die für die Plediger natürlich kostenlos erhältlich ist. Wer sich das neue Whispers in the Shadow-Album noch nicht über die Crowdfunding-Kampagne gesichert hat, kann dieses noch nachholen. Die Kampange (HIER) ist noch bis zum Release im April geöffnet!

Für die neuen Bandfotos sowie die Cover Artwork-Bilder, die alsbald veröffentlicht werden, zeichnet sich hier die aus Österreich stammende Fotografin Maria Wagner verantwortlich. (www.mariawagner.at)

Whispers in the Shadow im Web:

Homepage

Facebook