KIRLIAN CAMERA – Kommen im April für einige Shows nach Deutschland!

Kirlian Camera
Foto: Studio Migliorini

Erst letztes Jahr meldete sich die italienische Kultband KIRLIAN CAMERA, die 1980 von Frontmann und Keyboarder Angelo Bergamini gegründet wurde, nach fünfjähriger Funkstille mit einem lauten Knall zurück. „Hologram Moon“ – so lauten der Name des aktuellen neuen Studioalbums, das im Januar 2018 mit 12 neuen Songs via Dependent erschien. Auf der neuen Scheibe setzte sich das Quintett erstmals thematisch mit der titelgebenden Verschwörungstheorie, wonach der Mond kein harmloser Erdtrabant sei, sondern ein visuelles Hologramm, das ein künstliches, womöglich von Außerirdischen herrührendes Konstrukt verbergen soll, auseinander.

Nachdem schon 2018 einige Konzerte hierzulande absolviert wurden, kehrt die Gesangsdoppel- spitze Elena Alice Fossi und Angelo Bergamini mit ihren drei Mitstreitern Drumpad-Maschinist Falk Pitschk, Bassist Andrea Artusi und Gitarrist Kyoo Nam Rossi im April in die deutschen Clubs zurück. Neben ihren neuen Songs aus dem Album „Hologram Moon“ werden KIRLIAN CAMERA auch ein mit Clubklassikern gespicktes Best of Set zum Besten geben.

Am 21. April 2019 werden Elena Alice Fossi und Angelo Bergamini zudem mit dem KC Sideproject STALINGRAD VALKYRIE (Martial-Industrial/Neo Folk) noch einmal im Club From Hell in Erfurt + Special Guests zu Gast sein.

Tickets können bei allen bekannten VVK-Stellen sowie über die jeweilige Webseite der Clubs geordert werden.

04.04.2019 Berlin, Astra Kulturhaus – Out Of Line Weekender 2019
18.04.2019 Dresden. Reithalle Strasse E
20.04.2019 Erfurt, Club From Hell (Special Guests: JanRevolution & X-O-Planet)
21.04.2019 Erfurt, Club From Hell (mit Sideproject: Stalingrad Valkyrie)
22.04.2019 Nürnberg, Matrixx Eventfabrik

KIRLIAN CAMERA im Web:

Homepage

Facebook