FAUN – Geben „XV – Best of Faun“ in ausgewählten Konzertsälen zum Besten!

FAUN
Foto: Ben Wolf

Mit über 1000 Konzerten, Chartplatzierungen in den Top Ten, Echo Nominierungen und Gold & Platin Auszeichnungen gehören FAUN nicht nur zur weltweiten Elite der Folk und Mittelalter Ensembles, sondern ihnen gelingt es auch wie kaum eine andere Gruppe die zeitlose Magie der alten Klänge dem heutigen Publikum so zu verdeutlichen und begreifbar zu machen. Mitt- lerweile sind 15 Jahre seit der Veröffentlichung ihres Debütalbum „Zaubersprüche“ (2002) ins Land gezogen. Für die deutsche Pagan-Folk-Gruppe alle Male Grund genug, um auf ihr bisheriges Schaffen zurückzublicken.

Passend zu diesem Jubiläum brachten FAUN am 16.02.2018 ihre allererste Werkschau unter dem Titel „XV – Best of FAUN“ auf den Markt. Auf der regulären CD präsentieren die Pagan-Folker 16 Songs, die den Hörern nicht nur über 70 Minuten Hörgenuss bescheren, sondern zudem auch noch drei Remake-Versionen älterer Songs und zwei brandneue Songs enthalten. Die Deluxe Edition hingegen wartet gleich mit 26 Songs verteilt auf zwei CDs auf.

Im Oktober/November wird die Gruppe um Sänger und Gründungsmitglied Oliver „SaTyr“ Pade gemeinsam mit ihren Fans dieses Jubiläum in sieben ausgewählten Konzertsälen ausgiebig feiern. Als absoluten Höhepunkt kehrt eigens für die Tour zum ersten Mal FAUNs erste Sängerin Elisabeth Pawelke, die übrigens noch auf dem Debütalbum „Zauber- sprüche“ zu hören war, als Gastmusikerin auf die Bühne zurück. Außerdem sind noch weitere Gäste wie Florian Janoske von Versengold (nicht in Chemnitz & München) und Ayuna mit von der Partie sein. Schon jetzt sind zwei Shows restlos ausverkauft.

Tickets können an allen bekannten Vorverkaufstellen sowie über Eventim gesichert werden.

FAUN – „XV – Best of FAUN“ Tour 2018

19.10.2018 Chemnitz, Stadthalle
21.10.2018 München, Alte Kongresshalle (Ausverkauft)
31.10.2018 Ludwigsburg, Forum
01.11.2018 Berlin, Admiralspalast
02.11.2018 Wuppertal, Hist. Stadthalle
03.11.2018 Hannover, Theater am Aegi (Ausverkauft)
04.11.2018 Hamburg, Mehr! Theater

FAUN im Web:

Homepage

Facebook