Depeche Mode – alle Infos zum neuen Album „Spirit“ / Ab jetzt vorbestellbar!

Depeche Mode

Vier Jahre nach Delta Machine steht nun endlich das mittlerweile 14. Studioalbum der britschen Kultband Depeche Mode, welches den Namen „Spirit“ trägt und am 17. März 2017 weltweit über Columbia Records erscheint, in den Startlöchern. „Spirit“ markiert nicht nur die erste Zusammenarbeit der Band mit dem Produzenten James Ford von Simian Mobile Disco (Foals, Florence & The Machine, Arctic Monkeys) und dient als Nachfolger des Bandbuster-Albums Delta Machine, das auf Platz 1 in 12 Ländern debütierte, sondern wartet gleich mit 12 brandneuen Tracks auf. Dave Gahan dazu: „We are exceptionally proud of Spirit, and we look forward to sharing it with everyone. With James Ford and the rest of the production team, we’ve made an album that I believe is truly powerful, both in its sound and its message.“

Neben dem regulären 12 Track Album wird „Spirit“ zudem noch als 2-CD Deluxe Edition mit einem speziellen 28-seitigen Booklet mit exklusiven Kunstwerken und Fotos sowie 5 Remixe, welche zusammen von Depeche Mode, Matrixxman und Kurt Uenala stammen, mit dem Titel „Jungle Spirit Mixes“ veröffentlicht. Aber auch die Vinyl-Freunde werden hier nicht vergessen und so wird „Spirit“ auch auf zwei 180-Gramm-LPs, welche das reguläre Album und einem speziellen SPIRIT- Etching auf der 4. Seite beinhaltet, im Handel erhältlich sein. Für alle Kunst- werke und Fotografien, die das Album begleiten, zeichnet sich Depeche Mode’s langjähriger kreativer Kollaborateur und renommierter Filmemacher Anton Corbijn verantwortlich.

Um die Wartezeit auf das neue Album noch ein wenig zu verkürzen erscheint heute die erste Single-Auskopplung „Where’s The Revolution“.

Zur großen Freude der Fans werden die Briten um den charismatische Frontmann Dave Gahan die Veröffentlichung des neuen Werkes „Spirit“ mit einer umfangreichen Welttournee unterstützten, die sowohl neuen als auch le- benslangen Fans gleichermaßen eine Chance gibt, die atemberaubenden Live-Shows der Band zu erleben. Die erste Etappe der Global Spirit Tour wird die Band vor über 1,5 Millionen Fans auf 34 Shows in 21 Ländern in ganz Europa bestreiten, bevor dann im Sommer eine Tour durch Nord-und Südamerika folgen wird.

Das neue Werk „Spirit“ kann ab jetzt in folgenden Formaten hier vorbestellt werden:

MP3 DeluxeStandard EditionDeluxe EditionVinyl LP

Tracklist (Standard & Deluxe)

01 Going Backwards
02 Where’s The Revolution
03 The Worst Crime
04 Scum
05 You Move
06 Cover Me
07 Eternal
08 Poison Heart
09 So Much Love
10 Poorman
11 No More (This Is The Last Time)
12 Fail

DISC 2 – Jungle Spirit Mixes (Deluxe)

01 Cover Me (Alt Out)
02 Scum (Frenetic Mix)
03 Poison Heart (Tripped Mix)
04 Fail (Cinematic Cut)
05 So Much Love (Machine Mix)

Depeche Mode Tour (Deutschland) 2017

27.05.2017 Leipzig, Festwiese
05.06.2017 Köln, Rheinenergie-Stadion
07.06.2017 Dresden, Ostragehege (Zusatzkonzert)
09.06.2017 München, Olympiastadion
11.06.2017 Hannover, HDI Arena
12.06.2017 Hannover, HDI Arena (Zusatzshow)
20.06.2017 Frankfurt, Commerzbank-Arena
22.06.2017 Berlin, Olympiastadion
04.07.2017 Gelsenkirchen, Veltins Arena

Tickets: Eventim

Depeche Mode im Web:

Homepage

Facebook