Centhron bieten ersten Vorgeschmack auf das kommende Album “Fylgja”

CENTHRON

CENTHRONDiesmal hat es etwas länger gedauert, bis CENTHRON ihr neues Album FYLGJA entstanden ist. Es gab viel zu tun in diesen abstrakte Zeiten und es brachte Wut und brutalen Hass mit sich, den Mastermind Elmar Schmidt wie eine Therapie für das neue Album nutzt.

Dystopia (2019) war voll von weltzerstörerischen Texten, aber diese in FYLGJA sind wie eine persönliche Dunkel- heit. Das schwärzeste, wovon eine Seele existieren kann. Normalerweise ist FYLGJA in der nordischen Mythologie ein freundlicher Geist, aber in CENTHRON gibt es nur puren Hass und Wahnsinn nach dem Tod und in diesem Fall eine totale Zerstörung der Welt.

Wenn ein Mensch sein wahres Gesicht zeigt, wissen wir alle, dass er eine Rolle wie ein Schauspieler gespielt hat, um nicht das kaltblütige, egoistische Raubtier zu zeigen, das er im Inneren ist. Die Welt wird brennen und CENTHRON macht den Soundtrack dazu!

Die Tanzflächen der Welt werden brennen, hebt eure Fäuste! (Quelle: Pressetext – Dark Dimensions Label Group)

Als kleinen Vorgeschmack gibt es bereits HIER auf Bandcamp den ersten Track „Ajna Chakra“ auf die Ohren.

Am 06.05.2022 folgt dann der Titeltrack „Fylgja“ samt Videoclip.

FYLGJA enthält 13 Tracks und erscheint am 10. Juni 2022 via Scanner (Broken Silence).

Tracklist:

01. Ajna Chakra
02. Bizarr & Sexy
03. Caina
04. Lust
05. Alphamensch
06. Volksfeind
07. Herrin
08. Dans le cul
09. Blut für Blut
10. Fylgja
11. Hass
12. Divide et impera
13. Yggdrasil

Live 2022:

24.09.2022 Oberhausen, Turbinenhalle – E-tropolis Festival
03. bis 06.06.2022 Leipzig – Wave-Gotik-Treffen

CENTHRON im Web:

Homepage

Facebook