MONO INC. präsentieren „Symphonies of Pain – Hits and Rarities“ auf 2CDs!

MONO INC.

Zuletzt ist man den musikalischen Nordlichtern von MONO INC. auf Schiffswegen gefolgt, hat die stürmische See bezwungen und als Teil der Bootscrew auf den Konzerten in ganz Deutschland Abenteuer erlebt. Nach dem durchschlagenden Erfolg von „Together Till The End“ und der darauffolgenden gleichnamigen Tour haben die vier Hamburger entschieden, das Schiff vorerst im Hafen zu lassen und sich eine Pause zu gönnen. MONO INC. wären allerdings nicht MONO INC., wenn sie nicht den Fans ein Doppel-Album mitgeben würden, das es in sich hat und damit den gewöhnlichen Rahmen einer klassischen Best-Of Zusammenstellung sprengt.

„Symphonies of Pain – Hits and Rarities“ ist der antithetisch anmutende Titel, der gleichnamige Song ist neben 16 anderen auf der ersten Platte zu finden, die völlig zu Recht den Titel „Hits“ trägt. Mit Klassikern (CD1) und seltenen Perlen (CD2) wurden die letzten 14 Jahre der Bandgeschichte eindrucksvoll nachgezeichnet. Vom teilwahnsinnigen „My Sick Mind TV“ der früheren Tage über den größten deutschsprachigen Hit „Heile, Heile Segen“ hin zu der hymnengleichen Kooperation „Children Of The Dark“ vom letzten Album, wird man mitgenommen auf eine Reise durch die musikalische Lebensgeschichte der Düster-Rock-Ikonen.

Mit dieser Scheibe dokumentieren MONO INC., welch monumentales Repertoire sie sich in den Jahren aufgebaut haben. 34 Ohrwürmer auf 2 CDs brettern auf einen nieder und am Ende kann man nicht anders – you‘re whistling the Symphonies of Pain!

(Quelle: Pressetext)

„Symphonies of Pain – Hits and Rarities“ erscheint am 24. November 2017 über NoCut und kann demnächst u.a. HIER über Amazon vorbestellt werden.

MONO INC. – Eisheilige Nacht 2017

20.12.2017 Filderstadt, Filharmonie
21.12.2017 CH-Pratteln, Z7
22.12.2017 Gießen, Hessenhallen
23.12.2017 Dresden, Alter Schlachthof
26.12.2017 Bochum, RuhrCongress
27.12.2017 Würzburg, Posthallen
28.12.2017 Bielefeld, Ringlokschuppen
29.12.2017 Bremen, Pier 2
30.12.2017 Potsdam, Metropolis Halle

Tickets: Devils@Work

MONO INC. im Web:

Homepage

Facebook