STENDAL BLAST – Ein Abschied – Das letzte Konzert (CD-Review)

Ende der 80er-Jahre in Dorsten gegründet haben Stendal Blast mehr als 20 wechselvolle Jahre hinter sich. Zunächst, inspiriert von den Einstürzenden Neubauten, fiel die damals vierköpfige Band vor allem durch ihre Trash-Gigs auf. Trotz teilweise schlechter und aggressiver Presse machten … (Read More)

Rabia Sorda – King Of The Wasteland (CD-Review)

Bevor Anfang Juni Rabia Sorda als Special Guest und Opener die „Make Europe Great Again“ Tour begleiten, haut der mexikanische-deutsche Inferno-Mob noch die neue Single „King Of The Wasteland“ raus. Nach ihrer letzten Platte „Animales Salvajes“ aus 2014 schärft Rabia … (Read More)

The Firm Incorporated – Veritas (CD-Review)

Bei The Firm müssen die meisten wahrscheinlich an die britische Rock- oder Popband denken, wenn nicht sogar an den Film, der 1993 herauskam. Kaum einer wird dabei an die Chemnitze EBM/Elektro/ Industrial Band denken, die mit ihrem Album „Veritas“ die … (Read More)

Combichrist – This Is Where Death Begins (CD-Review)

Die norwegisch-amerikanische Band Combichrist zählt heute zu einer der größten ihres Genres. 2003 von Icon of Coil – Frontmann Andy LaPlegua gegründet, sind bisher 7 Alben erschienen. Zu Beginn als reines EBM- und Industrial-Projekt begonnen, haben sich Combichrist mit der … (Read More)

Derdian – Revolution (CD-Review)

Durch ihren Symophonic Power Metal mit orchestralen Elementen erschaffen Derdian ihren ganz eigenen Sound. Gegründet 1998 in Milan, war es die letzten zwei Jahre um die italienischen Musiker von Derdian eher ruhiger. Jetzt melden sich die Symphonic Power Metaller mit … (Read More)

Die Krupps – Live Im Schatten der Ringe (CD-Review)

Seit 1980 sind Die Krupps einfach nicht kleinzukriegen. Im Gegenteil: Heute gelten sie weltweit bei Kritikern neben Kraftwerk und einstürzende Neubauten zu den Pionieren der Genres EBM und Industrial. Bevor für die Jungs um Mastermind und Visionär Jürgen Engler, der … (Read More)

IDOLCAID – Dark Lightning (EP-Review)

Das Musikbusiness ist zu einem harten Pflaster geworden. Gerade kleinen Bands ist es oftmals untersagt ihr Talent auf größeren Bühnen zu präsentieren. Dennoch trauen sich noch immer begabte Musiker auf das dünne Eis. So auch Martin und Sascha aus Düsseldorf, … (Read More)