SALTATIO MORTIS kommen mit neuen Album auf „Brot und Spiele“ – Tour 2018!

SALTATIO MORTIS

Nach über 15 Jahren Bandgeschichte, mit über 1000 gespielten Konzerten sowie zwei Nummer 1 Alben in Folge warfen SALTATIO MORTIS mit der Veröffentlichung ihrer „Licht und Schatten – Best of 2000–2014“ CD im Juni 2016 nicht nur einen musikalischen Blick in die Vergangenheit der ersten 14 Jahre, sondern zählen heute auch zu einer der bekanntesten Acts ihres Genres. Trotz allem sind die Mittelalter-Rocker mit Auf- tritten auf Mittelaltermärkten und -festivals wie unter anderem das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum, kurz MPS, ihrer Herkunft nach wie vor treu geblieben.

Drei Jahre nach „Zirkus Zeitgeist“ (2015) holen die acht Spielleute um Sänger Alea der Bescheidene im Spätsommer dieses Jahres zum nächsten Schlag aus und melden sich mit neuem Material zurück. „Brot und Spiele“ lautet der Titel des neuen Studioalbums, auf denen SALTATIO MORTIS sich wieder aktuelle Themen widmen und diese in gewohnt bester Mittelalter-Rock-Manier präsentieren werden. Passend zum neuen Album werden sich Saltatio Mortis im Herbst auf „Brot und Spiele“-Tour, die durch Österreich, die Schweiz und Deutschland führen wird, begeben um ihre neuen Songs auch ausgiebig live vorzu- stellen.

Das solltet ihr Euch auf keinen Fall entgehen lassen, denn wer die spielfreudigen Vollblut- musiker kennt weiß, dass sie Garanten für mitreißende Live-Shows sind! Tickets können bereits an allen bekannten VVK-Stellen oder über eventim.de geordert werden.

SALTATIO MORTIS – Brot und Spiele Tour 2018

18.10.18 Graz, PPC (AT)
19.10.18 Linz, Posthof (AT)
20.10.18 Zürich, Plaza(CH)
25.10.18 Wien, Simm City(AT)
26.10.18 München,Tonhalle
27.10.18 Stuttgart/Filderstadt, Filharmonie
02.11.18 Würzburg, Posthalle
03.11.18 Oberhausen, Turbinenhalle
09.11.18 Berlin, Huxleys
10.11.18 Hamburg, Mehr! Theater
23.11.18 Wiesbaden, Schlachthof
24.11.18 Dresden, Alter Schlachthof

Tickets: Eventim

SALTATIO MORTIS im Web:

Homepage

Facebook