Im Interview mit evo-lution

evo-lution

Nach der äußerst erfolgreichen gemeinsamen Tour mit EISFABRIK und SCHEUBER (Soloprojekt von Project Pitchfork Gitarristen Dirk Scheuber) im Januar/Februar 2017 und der bevorstehenden Veröffentlichung ihrer Remix Compilation „Looking Forward To The Remixes“, welche am 26.05.2017 via KL-Dark Records erscheint, konnten wir evo-lution für ein kleines Interview gewinnen und einige Fragen stellen – aber lest selbst:

01. Seit 2016 steht ihr unter einer neuen Formation. Wie ist dies zustande gekommen und was erhofft ihr euch nun für die musikalische Zukunft?

Hauptsächlich übers Internet, da Heiko für mich (Klaus) in der alten Zeit etwas beim Mix & Mastering geholfen hatte. Micha hatte sich auf unserer Anzeige gemeldet, da wir noch ein Drummer haben wollten. Jetzt ist die Formation für uns perfekt und können auch Live beweisen, dass wir eine gute Show haben 😉

02. Im selben Jahr habt ihr eure EP „Looking Forward“ auf den Markt geworfen. Nun folgt im Mai eine Remix CD von „Looking Forward“. Was ist für euch das Besondere an diesem Projekt?

Looking Forward ist genau die Richtung, die wir jetzt einschlagen werden. Wir haben diese Härte immer gesucht und mit unserer Formation jetzt auch gefunden. Das Arbeiten mit den verschiedenen Bands war eine besondere Herausforderung, die aber sehr viel Spaß gemacht hatte.

03. Wie kam es zu der Idee ein Remixsampler? Wie habt ihr es geschafft zu ent- scheiden, welche Bands einen Remix beisteuern?

Das mit dem Remix Sampler war eine spontane Idee. Der Song „Looking Forward“ hat sehr viel Energie und dieses wollten wir komplett ausschöpfen. Und mit Bands wie FROZEN PLASMA, THE ETERNAL AFFLICT und anderen superklasse Bands aus der Szene ist es uns zu 100% gelungen. Sogar eine Coverversion von Thomas (THE INVINCIBLE SPIRIT) ist mit dabei, was uns besonders ehrt!

04. „Looking Forward“ ist doch bestimmt nicht einfach so zum Namen der EP geworden. Was steckt hinter dem Namen?

Immer nach vorne schauen, das Positive liegt in der Zukunft und nicht in der Vergangenheit! Veränderungen sind gerade in einer Band sehr wichtig.

05. Euren Musikstil beschreibt ihr selbst als „Military Body Music“. Was darf man sich darunter genau vorstellen und ist das nicht ein wenig Klischee?

Wir haben viele Militärische Percussive Sounds und Drums und dazu die Texte, die genau in diese Richtung gehen, dazu kommt dann auch noch unsere Show wie z.B. bei „Magic of a Gun“ mit dem Formations-Schritt, das passt einfach alles perfekt zusammen. Auch in Zukunft wird es in dieser Richtung weitergehen.

06. Ihr wart dieses Jahr schon fleißig auf den Bühnen dieses Landes unterwegs. Wie war es für euch in der neuen Konstellation aufzutreten?

Traumhaft! Wir sind wie ein Uhrwerk und harmonieren einfach perfekt auf der Bühne! Wir leben unsere Songs auf der Bühne!

07. Wie war allgemein für euch die gemeinsame Tour mit Eisfabrik und Scheuber? Würdet ihr es gerne wiederholen?

Es war eine sehr geile Zeit und würden es jederzeit mit EISFABRIK und SCHEUBER noch einmal machen. Haben sehr viel mitgenommen! Ich denke, dass wir uns musikalisch auch wieder sehen werden. 😉

EISFABRIK mit ihrem ganzen Team sind einfach supernette Kollegen und wir haben uns perfekt unterstützt, auch mit SCHEUBER war es einfach super!

08. Wo dürfen wir euch denn 2017 noch live sehen?

Wir haben am 24.06.2017 nochmal ein Headliner Konzert in Bad Oeynhausen (Ost Westfalen) zusammen mit: SYSTEM NOIRE und NEOKLIN, danach konzentrieren wir uns aber auf das Album. Eventuell werden wir im Dezember 2017 noch 1-2 Konzerte mit unseren Label-Kollegen von INTENT:OUTTAKE geben.

09. Musiker in der heutigen Zeit haben es ziemlich schwer sich musikalisch zu etablieren. Was motiviert euch dennoch Musik zu machen?

Die Liebe zu der elektronischen Musik! Es macht einfach Spaß auf der Bühne zu stehen und dieses tolle Feedback zu bekommen. Es ist einfach Irre!

10. Was dürfen wir von evo-lution noch erwarten? Was sind die großen Pläne?

Als erstes kommt ja bald unsere „Looking Forward Remix Compilation“ raus, mit vielen bekannten Bands wie z.B. Frozen Plasma, The Eternal Afflict, The Invincible Spirit und anderen. Dann geht es im Herbst mit unser LIVE DVD und im Neujahr 2018 mit unserm neuen Album weiter.

evo-lution im Web:

Facebook