Apoptygma Berzerk – Spielen im Februar 2018 eine Full Time Show in Oberhausen!

Apoptygma Berzerk

Das norwegische Musikprojekt Apoptygma Berzerk, das 1989 in Sarpsborg von Stephan L. Groth und Jon Erik Martinsen gegründet wurde, lassen ihre Fanbase bereits seit der letzten Veröffentlichung von „Rocket Science“ (2009) auf neues Material warten und leider gibt es noch immer keinen Lichtblick am Horizont. Da sich jedoch Mastermind Stephan L. Groth immer wieder gerne mal neu erfindet, konnte man sich zumindest im letzten Jahr (7. Oktober) an die Album-CD „Exit Popularity Contest“, welche die Trilogie der drei Vinyl-Alben „Stop Feeding The Beast“ (2014), „Videodrome“ (2015) und „Xenogenesis“ (2016) zusammenfasst, erfreuen.

Auch wenn grad kein neues Album in Sicht ist, gibt es allen Grund zum Jubeln: Neben zwei bestätigten Festival-Auftritten (E-Only Festival & M’era Luna Festival 2018) werden die norwegischen Synth Rocker von Apoptygma Berzerk nach sehr langer Zeit erstmals in Deutschland wieder eine Full Time Show zum Besten geben. Wer also dabei sein will, der sollte sich schnell ein Ticket für die Show am 16. Februar 2018 in den Oberhausener Kulttempel sichern. Der Vorverkauf über Eventim hat bereits begonnen.

Apoptygma Berzerk (Deutschland Termine 2018)

16.02.2018 Oberhausen, Kulttempel (+ Special Guests)
17.02.2018 Leipzig, Stadtbad (E-Only Festival)
11.08.2018 Hildesheim, M’era Luna Festival

Apoptygma Berzerk im Web:

Homepage

Facebook