13. Hexentanz Festival 2018 (Vorbericht)

Hexentanz

Alle Jahre wieder läutet die Walpurgisschlacht und im Anschluss das Hexentanz Festival in Losheim am See traditionell die Open Air-Saison ein. Und so lockt der Veranstalter bereits zum 13. Mal am 27.04. – 29.04.2018 Besucher aus der ganzen Republik mit einem interessanten Line-Up ins beschauliche Saarland. Hier kommen nicht nur die Musik-Fans des Genres Metal, Mittelalter, Folk und Gothic Rock voll auf ihre Kosten, sondern auch die familiäre Atmosphäre und die Naturidylle begeistert die Besucher jedes Jahr aufs Neue.

Wie immer beginnt alles am 27. April mit der Walpurgisschlacht, wo sich die Elite des deftigen Rocksounds die Klinke in die Hand geben. Von Ewigheim über Eisregen bis hin zu den Apokalyptischen Reiter, Fans der hausgemachten Gitarrenmusik kommen an diesem Tage voll auf ihre Kosten. Wem das noch nicht überzeugt kann sich von den weiteren Acts überzeugen lassen: Schattenmann, The O“ Reilillys And The Paddy Heads, Grail Knights und Fiddlers Green. Die nächsten beiden Tage werden aber mindestens genauso gut. Am 28. April sind dabei: Sündenrausch, Metallspürhunde, Vogelfrey, Heldmaschine, Agonoize, Diary Of Dreams und ASP. Ein buntschwarzer Mix, bei dem auch Elektroherzen höher schlagen. Am 29. April wollen Eden Weint Im Grab, Ingrimm, Ignis Fatuu, Letzte Instanz, Dartagnan, Lacrimas Profundere und Schandmaul die Festivalsaison 2018 einleiten.

Das komplette Line-Up in Tagen sieht wie folgt aus:

27.04.2018 – Walpurgisschlacht

Schattenmann
Ewigheim
The Paddyhats
Grailknights
Eisregen
Fiddlers Green
Die Apokalyptischen Reiter

28.04.2018 – Hexentanz Festival Tag 1

Sündenrausch
Metallspürhunde
Vogelfrey
Heldmaschine
Agonoize
Diray of Dreams
ASP

29.04.2018– Hexentanz Festival Tag 2

Eden Weint Im Grab
Ingrimm
Ignis Fatu
Lacrimas Profundere
dArtagnan
Letzte Instanz
Schandmaul

Neben dem abwechslungsreichen Line-Up wird es an allen Festivaltagen auch wieder einen Mittelaltermarkt geben, welcher die Besucher nicht nur zum ausgiebigen Shoppen, sondern auch zum Verweilen einlädt. Aber auch für das leibliche Wohl wird ausreichend und zu fairen Preisen gesorgt sein. Selbstverständlich bietet der Veranstalter auch einen Camping Platz (Campingtickets müssen zusätzlich gekauft werden.) an, auf dem die Festivalbesucher ihr Lager aufschlagen können. Infos zu den stattfindenden Autogrammstunden und Meet&Greets gibt es zeitnah vor Festivalbeginn – oder beachtet allenfalls auch die Aushänge direkt vor Ort auf dem Hexentanz Festival.

Tages Tickets 44,90 € | 2-Tages Ticket 55,90 EUR | 3-Tages Kombi Ticket 64,90 EUR

Tickets können direkt >>HIER<< geordert werden.

Hexentanz Festival im Web:

Homepage

Facebook